Erster Sieg der Damen40

Beim zweiten Verbandsrundenspiel unserer Damen40 waren am Samstag die Damen aus Sillenbuch zu Gast und es konnte auch gleich auf allen 6 Plätzen mit den Einzeln begonnen werden. Auf Platz 1 erwischte Eva einen sehr guten Start und konnte den ersten Satz klar für sich entscheiden. Dann ließ aber die Konzentration etwas nach und die Gegnerin kam besser ins Spiel. Am Ende sicherte sich aber Eva mit einem 7:5 auch den zweiten Satz und holte den ersten Punkt des Tages. Auf Platz 2 hatte Simone mit ihrer Gegnerin leichtes Spiel und holte souverän den zweiten Punkt. Auf Platz 3 kämpfte unsere Sonja „the Shoulder“ in langen Ballwechseln, musste sich aber am Ende leider geschlagen geben. Katrin erwischte auf Platz 4 als Gegnerin einen „ausgebufften alten Hasen“, die mit ihren stark angeschnittenen kurzen Bällen im ersten Satz  Katrin den Nerv raubten. SIe behielt aber die Nerven und gewann diesen mit 7:6. Dann hatte sie die Nase voll und ging mit hohem Risikio, was sich aber auszahlte, auf die Bälle drauf und holte sich den zweiten Satz mit 6:0. Auf Platz 5 gewann Siegrun mit 6:2 und 6:3 ihre Partie und es zeichnet sich ab, dass Siegrun als unsere „Punktegarantin“ für die weiteren Spiele unabkömmlich ist. Auch unsere wiedergenesene Nadine zeigte auf Platz 6 eine gute Leistung, musste sich aber leider ihrer Gegnerin geschlagen geben. So stand es nach den Einzeln 4:2 für die Magstadter Damen. In den anschließenden Doppelpartien holten Simone/Eva mit einem schnellen 6:1/6:1 den entscheidenden Punkt für den Tagessieg. Auf Platz 2 sicherten sich Katrin/Silke den ersten Satz mit 6:2, mussten dann aber den zweiten Satz mit 3:6 den Damen aus Sillenbuch überlassen und es kam zum ungeliebten Match-Tiebreak. Hier hatten Katrin/Silke beim Stand von 9:8 den Matchball vor der Nase, konnten diesen aber nicht nutzen und verloren am Ende knapp mit 11:13. Nachdem auch Siegrun/Nadine ihren Gegnerinnen den Vortritt lassen mussten, hieß es am Ende 5:4. Mit Schmetterlingen (Farfalle) im Bauch und einem kühlen Getränlk ließen die Damen den Abend in netter Runde ausklingen.

Gespielt haben: Eva Kreczmarsky, Simone Schröm, Sonja Kautz, Katrin Nisi, Siegrun Nast, Nadine Schuhmacher und Silke Fischer 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.