Solider Sieg der Damen40

Unsere in diesem Jahr neu gemeldete Damen40 (letztes Jahr noch Damen30) hatten am Samstag um 14.00 Uhr ihren ersten Verbandsspieltag. Bei guten äußeren Bedingungen begrüßten unsere Damen die Gäste vom TC Leonberg 2.  Kurz vor 14.00 Uhr konnten sodann gleich alle 4 Einzel an den Start gehen. Man merkte allerdings allen Damen die mangelnde Spiel- bzw. Trainingspraxis an und so hieß es nach einer soliden Leistung nach den Einzeln 2:2.

So mussten die anschließenden Doppelpartien die Entscheidung bringen. Hier zeigte sich, dass die taktische Aufstellung unserer Damen Früchte trägt, konnten doch Eva/Silke im Einser-Doppel ihre Gegnerinnen mühelos mit 6:1 und 6:1 bezwingen und nachdem auch Simone/Elke ihre Doppelpartie gewinnen konnten, hieß es am Ende 4:2 für Magstadt. Alles in allem war es ein gelungener Start der aber auch aufgezeigt hat, dass in den anstehenden Trainerstunden noch einiges für Viktor zu tun ist. Nachdem dann im Anschluss die Regenwolken Einzug hielten, machten die Damen einen Rückzug ins gemütliche Tennis-Häusle, wo sie mit den netten Gastdamen aus Leonberg noch in gemütlicher Runde beim Essen und Trinken zusammen saßen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.