Neuauflage des Fußball-Tennis-Turniers ein voller Erfolg!!

 
 
Am Samstag richtete die Tennisabteilung des SV Magstadt nach einigen Jahren Pause wieder ihr Fußball-Tennis Turnier aus. Es fanden sich 14 Teams auf der Tennisanlage ein, um anstelle eines gelben Filzballes dieses Mal einem Fußball hinterher zu jagen. Hierbei beeindruckte insbesondere die Vielfalt der teilnehmenden Mannschaften: so meldeten sich nicht nur hauptsächlich Fußballer an, sondern vielmehr formierten sich einige Mannschaften des Tennisvereins, die „Handballer“ waren vertreten, Freunde aus Eltingen waren da genauso wie Teams aus Pforzheim und so manche Junioren- aber auch Seniorenmannschaft.
Bei sommerlichen Temperaturen, DJ Musik, toller Verpflegung und ausgelassener Atmosphäre stand an diesem Samstag der Spaß im Vordergrund. Dennoch gab es in den zwei 7er-Gruppen viele spannende und zum Teil hochklassige Spiele. So wurde schnell klar, dass der Turniersieg wohl nur über die beiden semi-professionellen Mannschaften aus Pforzheim gehen würde, die die Gruppen ohne Niederlage gewannen. Doch auch mit Teams wie „Die weißen Brasilianer“ (Nico Schierholz und Tobi Lerch), „Die Wasenkicker“ (Daniel Krauter und Alex Röckle) oder „Die Kreczis“ (Peter und Angelo Kreczmarsky) waren einige Magstadter (Tennis-) Jungs im Viertelfinale.
Am Ende kam es wie erwartet und die beiden Pforzheimer Mannschaften standen sich im Finale gegenüber, welches schlussendlich „Oldies and Goldies 2“  nach einem tollen Endspiel gewann. Im Anschluss wurde auf der „Players Night“ inkl. Barbetrieb noch bis tief in die Nacht gefeiert.
Die Tennisabteilung bedankt sich bei allen fleißigen Helfern und freut sich schon auf das nächste Fußball-Tennis Turnier 2018!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.