Jahreshauptversammlung abgesagt.

Aufgrund des noch andauernden Versammlungsverbotes kann die für Morgen geplante Mitgliederversammlung der Tennisabteilung bis auf weiteres leider nicht stattfinden. Sollte es keinen möglichen Ersatztermin geben hat das gesamte Abteilungsleitungsteam beschlossen im kommenden Jahr die Berichte beider Jahre (2019/2020) in der Versammlung 2021 zusammen zu fassen.

Das heißt auch, dass alle derzeit gewählten Amtsinhaber bereit sind ihr Amt ein weiteres Jahr auszuüben und dann erst in 2021 die für dieses Jahr geplanten Neuwahlen stattfinden werden.

Laut einem Schreiben der Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Vereine Magstadt ist ein solches Vorgehen vertretbar.

Vielen Dank an die komplette Abteilungsleitung!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.