Herren30/2

Kurz vor Weihnachten ging es für unsere Herren 30/2 nach Möhringen zum letzten Verbandsspiel in 2021.
Der Gegner trat in erwartet starker Besetzung an. Frank bot im zweiten Herreneinzel einen langen und spannenden Kampf und musste sich nur knapp im Matchtiebreak geschlagen geben. Auch Dennis lieferte im vierten Herreneinzel ein tolles Match und konnte sich nach verlorenem ersten Satz, den zweiten Satz sowie den Matchtiebreak sichern. Im ersten Herreneinzel konnte Stefan lange gut mithalten, musste sich gegen den Gegner mit LK9 am Ende dann dennoch in 2 Sätzen geschlagen geben. Mit dem Gewinn des Satztiebreaks spielte Gavin im dritten Herreneinzel einen souveränen zweiten Satz und lieferte so den zweiten wichtigen Punkt zum 2:2. Nach den ebenfalls sehr umkämpften Doppeln musste man sich gegen Mitternacht mit 2:4 geschlagen geben. Dennoch ein tolles Ergebnis gegen einen sehr starken Gegner.
Es spielten: Stefan Lienhard, Frank Brobeil, Gavin Fullstone und Dennis Baumgartl.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.