Herren2 gewinnen das kleine Pokal-Finale

Im Finale der Nebenrunde konnten sich unsere Herren 2 den Sieg über TC Weiss-Rot Stuttgart holen. Marvin verlor denkbar knapp im Satztiebreak den ersten Satz. Den zweiten Satz entschied er mit großem Einsatz für sich. Es kam zum Matchtiebreak. Bei 30 Grad gingen beide Spieler an ihre Grenzen und lieferten sich tolle Ballwechsel. Am Ende war Marvin der verdiente Sieger. Ein wenig unspektakulärer verlief Stefan’s Sieg der sich deutlich mit einem 6:1 6:0 durchsetzen konnte und dem Gegner keinerlei Hoffnung auf den Sieg ließ. Mit einem Sieg im Doppel stand der 3:0 Erfolg fest.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.