Kategorie: Spielbericht Herren 50

Enge Kiste!

Unsere Herren50 mussten am Samstag um 18.00 Uhr zum Auswärtsspiel in Weissach-Flacht antreten. Gleich zu Beginn ging der stark grippegeschwächte Kai an den Start. Hatte er im ersten Satz – wahrscheinlich noch unter der Wirkung der Medikamente – seinen Gegner fest im Griff, so merkte man doch, dass die Kräfte ihn nach und nach verließen. So musste er zum Schluss in den ungeliebten Match-Tiebreak und verlor diesen leider mit 11:9. Thomas hatte mit seinem Gegner ein etwas leichteres Spiel und konnte den ersten Sieg des Abends einfahren. Sodann mussten Otto und Gerhard auf die Plätze. Gerhard hatte es in seinem Gegner mit einem „Aufschlagmonster“ zu tun, der es verstand, den Effet des Teppichbelags so einzusetzen, dass Gerhard machen konnte, was er wollte, der Ball sprang immer direkt mit voller Wucht und Effet auf ihn zu und er hatte seine liebe Not, diese Aufschläge zu retournieren. „Enge Kiste!“ weiterlesen

Herren 50 gewinnen Marathon-Begegnung beim TC Leonberg

Zum ersten Verbandsspiel in der Winterrunde mußten die Herren 50 beim TC Leonberg gegen Leonberg antreten. Beginn war um 18:00 Uhr in einer saukalten Halle, weil die Heizung kaputt war 🙂

Otto und Thomas starteten die ersten beiden Einzel. Nachdem Thomas glatt in 2 Sätze gewinnen konnte, war Otto immer noch im 1. Satz zugange. Das 3. Einzel startete mit Peter und endete dann fast gleichzeitig mit Otto´s Einzel. Peter musste sich geschlagen geben und Otto beendete sein Marathon-Match nach über 3 Stunden mit einem Sieg im Match-Tiebreak.
„Herren 50 gewinnen Marathon-Begegnung beim TC Leonberg“ weiterlesen

Klassenerhalt geschafft!!!

Spannender kann es im Tennis nicht zugehen. Am Samstag begrüßten unsere Herren 50 um 14.00 Uhr bei schweißtreibenden äußeren Bedingungen die Gäste aus Feuerbach. Bei den sechs zu spielenden Einzeln konnten Peter, Otto und Kai diese gewinnen, Gerhard, Ralf und Dusan mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben und so stand es nach den Einzeln 3:3 unentschieden … „Klassenerhalt geschafft!!!“ weiterlesen

Kalte Dusche für unsere Herren50

Nachdem am Samstag Abend das große Fest von Sonja und Kai auf dem Programm stand, starteten unsere Herren 50 ihren Spieltag bei TC Bosch Stuttgart bereits um 11.00 Uhr, damit genug Zeit blieb, um sich auf den Abend vorzubereiten. Die Gastgeber erwiesen sich hier als sehr hilfreich und schickten unsere Herren mit einem 1:8 bereits um 14.30 Uhr wieder nach Hause. Einzigst Otto war es vergönnt, den Ehrenpunkt für die Magstadter Herren zu holen.

Herren 50 Heimspiel gegen den TC Heimsheim 1

Nach mehrwöchiger Verbandsspielpause mussten die Herren 50 zum Heimspiel gegen den TC Heimheim wieder ran. Nachdem man sich im Vorfeld durchaus knappe Siegchancen ausgerechnet hatte, kam es leider komplett anders. Bereits nach den 6 Einzeln stand die Heimniederlage fest. „Herren 50 Heimspiel gegen den TC Heimsheim 1“ weiterlesen

Herren 50 Heimniederlage gegen Holzgerlingen

Die Herren 50 empfingen am Samstag die Mannschaft aus Holzgerlingen. Bei trockenen, angenehmen Bedingungen wurde alle 6 Einzel parallel gestartet. Peter, Gerhardt, Roland und Dusan musste sich leider den erwartet starken Spielern aus Holzgerlingen geschlagen geben. Kai konnte sein Einzel gewinnen. Den 2. Punkt steuerte dann Otto bei, nachdem sein Gegner beim Stand von 10:10 im Match-Tie-Break stürzte und aufgeben musste. Von dieser Stelle aus nochmals gute Bessserung. „Herren 50 Heimniederlage gegen Holzgerlingen“ weiterlesen

Herren 50 mit Auftaktsieg

Am Samstag mussten die Herren 50 zum ersten Verbandsspiel in dieser Saison nach Dätzingen. Trotz immer wieder kleiner Regenschauer am Samstag konnten die ersten 3 Einzel pünktlich und trocken gestartet werden. Otto gewann relativ mühelos. Gerhardt musste im ersten Satz über den Tie-Break, konnte diesen, und dann auch den 2. Satz aber für sich entscheiden. „Herren 50 mit Auftaktsieg“ weiterlesen

Drama in Gärtringen

Drama bei den Herren 50 in Gärtringen
Am Samstag, 8.4., ging es im letzten Gruppenspiel zu den Herren 50 aus Gärtringen. Die Ausgangslage war klar. Ein Sieg musste her und parallel musste Sindelfingen gegen Weissach gewinnen um den Abstieg zu vermeiden. „Drama in Gärtringen“ weiterlesen